automatica: 1 Sensor + 2 Strahlengänge = 3-D-Scan

Bi-Ber präsentiert auf der automatica ein flexibel adaptierbares 3-D-Bildverarbeitungssystem. Ein Lasertriangulationssensor nimmt über
diverse Spiegel das Prüfobjekt aus zwei Richtungen auf. Er kann dadurch
auch tiefliegende Bereiche überwachen, die bei herkömmlichen
Aufnahmen abgeschattet sind.

201804032_pm_automatica_Bi-Ber.pdf

Reflexsystem auf der automatica
pdf, 151K, 05/03/18, 33 downloads

© Bi-Ber GmbH & Co. Engineering KG