Seit 2012 gehört Bi-Ber zu den Partner System Integratoren (PSI), die zusammen mit der Cognex Corporation Machine-Vision-Anwendungen umsetzen. Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in der Anwendung von Cognex-Komponenten und entwickeln damit komplette Bildverarbeitungs-Lösungen. Als PSI bieten wir unseren Kunden umfangreiche Möglichkeiten bei der Planung und Umsetzung von ID- und Vision-Projekten mit DataMan, In-Sight oder VisionPro.

In-Sight Kamerasysteme

Cognex In-Sight Systeme sind unübertroffen, wenn es um das Prüfen und Identifizieren von Teilen geht. Die autarken und industrietauglichen Bildverarbeitungssysteme verfügen über eine Bibliothek mit hochentwickelten Bildverarbeitungs-Tools und eine extrem schnelle Bildaufnahme und -verarbeitung. Eine breite Produktpalette, einschließlich der Line-Scan und Farbsysteme, deckt fast alle Preis- und Leistungsanforderungen ab.

Mit In-Sight-Systemen realisierte Projekte sind beispielsweise eine Komplettlösung für das Codelesen auf Halbleiterscheiben in der Wafer-Fertigung, ein System zur Vollständigkeitskontrolle von Backmischungen oder zum korrekten Primerauftrag auf Betongewichten. Diverse Systeme In-Sight Micro wurden für Kunden in der Druckindustrie implementiert, z.B. zum Lesen und Prüfen von Seriennummern sowie für diverse Messaufgaben bei der Herstellung von Dokumenten.

PC-Lösungen mit VisionPro / Cognex Designer

VisionPro von Cognex nutzt Bi-Ber bei der Entwicklung von PC-Systemen als leistungsfähige Vision-Bibliothek. Die Systeme sind jeweils mit einer passenden VisionPro RunTime-Lizenz versehen.

Applikationen mit VisionPro hat Bi-Ber unter anderem in Prüfanlagen für die Produktion von Drucksensorgehäusen, in Kamerasystemen zur automatischen Justierung der Materialbahnführung beim Bedrucken von Folien und Vliesstoffen, in Machine-Vision-Systemen für die automatische Sortierung verschiedener Brotsorten vor dem Palettieren  und bei der Konturkontrolle von Platinen realisiert.

Seit Einführung der Cognex Designer Software verfügt diese immer auch automatisch über die neueste VisionPro Software und die neuesten Funktionen. Anwender haben dadurch den Vorteil, die grafischen Funktionen von Cognex Designer und die bewährten und anerkannten Bildverarbeitungs-Tools der VisionPro Software nutzen zu können. Aktuell wird VisionPro in CognexDesigner integriert.

Ebenfalls verfügbar sind 3D-Profil-Sensoren der DS-Familie. Die Profil-Sensoren werden durch den Vision Controller, die Cognex Designer Software und extrem leistungsfähige 3D- und 2D-Tools ergänzt.

Applikationen mit OCRMax

Wenn in industriellen Anwendungen Zahlen oder Buchstaben schnell erkannt und zuverlässig gelesen werden müssen, ist das Mittel der Wahl ein Bildverarbeitungssystem mit OCR-Software. Die komplexen Herausforderungen, die es dabei zu bewältigen gilt, meistert Bi-Ber mit dem OCR-Tool OCRMax von Cognex.

Mit OCRMax, ein Schriftarten-trainierbares OCR- und OCV-Tool (optische Zeichenerkennung und -verifikation), können maximale Zeichenlesegeschwindigkeiten erreicht und gleichzeitig Lesefehler auf ein Minimum beschränkt werden.

Worin besteht der Unterschied der OCRMax-Technologie? Dieser leistungsfähige Algorithmus verhindert Lesefehler, bewältigt Prozessunterschiede und macht das Font‑Management einfach. Dank der einzigartigen Auto‑Tune‑Funktion ist das System schnell und einfach einzurichten, kann für alle Plattformen eingesetzt werden und erfordert nur minimalen Schulungsaufwand für den Benutzer.

© Bi-Ber GmbH & Co. Engineering KG