Messsystem schaut tief ins Glas

 

Ein neuer Blasenprüfautomat liefert die Daten für den optimalen Zuschnitt von Glasbarren. Bi-Ber Bilderkennungssysteme aus Berlin hat das optische Inspektionssystem speziell für diese Aufgabe gefertigt und programmiert.
Es detektiert und vermisst Blasen bis 50 µm Durchmesser und ermittelt die
3D-Koordinaten, sodass der Anwender anschließend die optimalen Schnittebenen für seine Quarzglasprodukte ermitteln kann, um Ausschuss zu minimieren.
Das Bi-Ber-System ist für bis zu 500 kg schwere Glasbarren mit Kantenmaßen bis max. 880 mm x 630 mm x 450 mm ausgelegt.
 

202008029_pm_blasenpruefautomat_Bi-Ber.pdf

Blasenprüfautomat
pdf, 341,3K, 09/24/20, 43 downloads

© Bi-Ber GmbH & Co. Engineering KG